Bekannt aus „Die Höhle der Löwen

Unser Problemlöser

Schluss mit schiefen Bildern

Schnell mal eben ein Bild aufhängen - so einfach wie es klingt, ist es leider selten.

Der Bilderrahmen, der WLAN-Router, der Rauchmelder, das Regal…vieles soll zu Hause an Wand und Decke aufgehängt werden. Bislang gehörte dazu aber einiges an Aufwand und nicht selten eine zweite Person zur Unterstützung. Schließlich muss beispielsweise das Bild erst an die Wand gehalten und platziert werden, dann gilt es mit dem Zollstock oder Lineal die korrekten Abstände zur Wand, zum Boden und zum Aufhänger auszumessen, die Stellen für die Bohrlöcher sauber zu markieren um dann zu bohren oder zu hämmern. Am Ende hängt der schöne Bilderrahmen doch wieder schief, weil beim umständlichen Markieren der Stift verrutscht ist oder man sich beim Abmessen verrechnet hat. Mit DRILLSTAMP geht das Markieren viel einfacher.

In 6 einfachen Schritten zum Erfolg

DRILLSTAMP macht das Markieren der Bohrlöcher kinderleicht, nur 6 einfache Schritte sind notwendig.

01. Auspacken

Bitte den DRILLSTAMP vorsichtig aus der Verpackung nehmen und vor der Anwendung unbedingt die Schutzkappen von den Markierungsstiften entfernen.

02. Auswählen

DRILLSTAMP bietet für nahezu jede Aufhängung die passende Lösung. Die Silikon-Noppen werden einfach in vorhandene Löcher am Bilderrahmen, Rauchmelder etc. gesteckt.
Das Feststellrad lässt sich ganz nach Längen-Bedarf herausschrauben bzw. ist für schmale Leisten oder Aufhängungen ohne Lochung und wird am Aufhängewinkel durch Festschrauben fixiert. Die Klebepunkte selbst werden in den DRILLSTAMP geschraubt.

03. Anbringen

Bringen Sie die gewählte Lösung wie im Punkt Nummer 02 beschrieben an und achten Sie auf einen festen Halt.

04. Positionieren

Ob nach Augenmaß oder mit exakt ausgemessenen Abständen zur Wand, zum Boden und zur Decke: Nun gilt es, die gewünschte Position auszuwählen. Damit es hinterher gerade hängt, empfehlen wir das Justieren mit der Wasserwaage.

05. Markieren

Objekt auf gewünschter Höhe an der Wand positionieren und sanft andrücken. Die Bohrlochmarkierungen sind nun deutlich sichtbar gesetzt. Jetzt die Schutzkappen wieder auf die Markierungsstifte setzen, um ein Austrocknen zu verhindern.

06. Bohren/Nageln

Zum Abschluss wie gewohnt noch die Löcher bohren oder die Nägel hineinschlagen und Bilderrahmen, Rauchmelder, Router & Co. aufhängen – fertig!

Die Vorteile von Drillstamp

Hinhalten, andrücken, markieren und los geht´s – ohne Aufwand, ohne fremde Hilfe und mit viel Zeitersparnis.

Kein Zollstock mehr

Das umständliche Ausmessen der Abstände vom Rahmen zur Aufhängevorrichtung ist künftig überflüssig: DRILLSTAMP einsetzen, Bilderrahmen an gewünschter Position andrücken & markieren – fertig!

Kein Helfer nötig

Einer hält das Bild an die Wand, der andere guckt nach dem besten Platz, dann wird umständlich markiert – das ist vorbei. Mit DRILLSTAMP positionieren und markieren Sie gleichzeitig und punktgenau.

Mehr Zeitersparnis

Das Aufhängen von Bildern u.v.m. geht künftig wirklich „mal eben schnell“. Das aufwendige Hantieren zu zweit mit Zollstock und Augenmaß wird ersetzt durch eine ebenso schnelle wie präzise Lösung.

Einfache Zahlung.

Vielfältige Auswahl an
Bezahlungsmöglichkeiten.

Versandkostenfrei*

Gratis Lieferung ab 40€ Bestellwert

*innerhalb Deutschlands

Schnelle Lieferung.

Standard-Lieferzeit:
1-3 Werktage mit DHL